Verein zur Förderung der Sitzendorfer Kellergasse in Hollabrunn

Jahnstraße 8
2020 Hollabrunn
Österreich

Tel.: +43 2952 563 23
Fax: +43 2952 563 24

office@kellerkatzenweg.at
www.kellerkatzenweg.at

Informationen zur berühmtesten Hollabrunner Kellergasse, den Kellerkatzenweg.
Weitere Informationen zu Freizeit und Tourismus in Hollabrunn unter www.hollabrunn-tourismus.at


Kunst am Themenweg


 
Günter Stockinger, der Schöpfer der "Weinviertler Kellerkatze", hat für die künstlerische Ausgestaltung des Themenweges die Holzskulptur "Lichter der Nacht" geschaffen. Sie markiert den Schnittpunkt des Weges am Zehetplatz und ist in der Nacht von innen beleuchtet. Das Werk symbolisiert die typischen kleinen Kellerfenster, durch die bei einer abendlichen Kellerpartie das Licht in die Dunkelheit der Kellergasse hinaus schimmert. Früher war es der Schein von Kerzen, heute ist es elektrisches Licht. Es kündet von urtümlicher Gemütlichkeit, echter Lebensfreude, angeregtem Diskurs und fachkundigem Weingenuss - und nicht selten auch von längerem Verweilen.
 
Auch die "Katzenrast" ist ein Werk des Hollabrunner Künstlers. Sie steht am Zehetplatz zwischen Kellerkatzenwippe und Pergola und lädt Groß und Klein zum Innehalten ein.
Verein Kellergasse Presse Links Impressum